Für kleine dächer

Sedum
Kassetten


Ab €51,- pro Quadratmeter
 Preis inkl. 19 % MwSt. und inkl. Versandkosten
Wasserspeicherung: 30 Liter pro Quadratmeter
Einfache Selbstmontage, fertiges Paket zum Zusammenklicken.
Sättigungsgewicht von 70/75 kg pro m2, geeignet für die meisten Dächer.
Biobasierte, recycelte Kassetten im Format 48 x 48 cm.
Die Höhe beträgt 8cm

 

 

 

KOMPONIEREN
Extra Wasserspeicher

Leichtgewicht Wasserspeicher Gründach

Ab €51,- pro Quadratmeter

 Preis inkl. 19 % MwSt. und inkl. Versandkosten
Wasservorrat 35 Liter pro m2.
Einfach selbst zu installieren, indem Sie sie nebeneinander platzieren.
Sättigungsgewicht von 60 kg pro m2.
Gebrauchsfertiges Paket mit allen Aufbauschichten enthalten.
Besonders gut für Tiere und Natur durch extra Wildblumen
Die Höhe beträgt 8cm

 

 

KOMPONIEREN
Meist gewählt

Leichtgewicht Gründach Komplettpaket

Ab €48,- pro Quadratmeter
 Preis inkl. 19 % MwSt. und inkl. Versandkosten
Wasservorrat 17 Liter pro m2 
Auch für Schrägdächer geeignet
Sättigungsgewicht: 45 oder 60 kg pro m2, je nach gewählter Untergrundstärke.
 Einfaches System zur Selbstmontage mit 4 Schichten. 
13 verschiedenen Sedum-Arten bewachsen. 
Die Höhe beträgt 6cm
KOMPONIEREN
Am artenreichsten

Standard
Gründach


Ab €48,- pro Quadratmeter
 Preis inkl. 19 % MwSt. und inkl. Versandkosten
 Traditionelle Sedummatte, mit lockerem Substrat
 Wasserspeicher: 35 Liter pro m2
Sättigungsgewicht: 60 bis 80 kg pro m2, je nach Untergrunddicke
 Selbstverlegbar mit 4 Aufbauschichten, basierend auf praktischem Anleitungsvideo
 13 verschiedenen Arten von Sedum-Pflanzen
Die Höhe beträgt 8cm

 

KOMPONIEREN
Sedumdach

Berater für Gründächer
Raymond

Welches Gründach ist für mein Dach geeignet?

Die Wahl der Art des Gründachs kann kompliziert sein. Sie hängt von Ihrer Dachkonstruktion, Dacheindeckung und der Lage Ihres Daches ab. Installierst du es selbst oder nicht? Wir beraten Sie gerne.

    captcha

    Sedumdach bestellen, welches ist für mich geeignet?

    Das ist die häufigste Frage, die wir bekommen! Welche Dachbegrünung für Ihr Dach am besten geeignet ist, ermitteln wir anhand der folgenden Punkte.

    ✓ Die Art des Däches

    ✓ Anzahl Quadratmeter

    ✓ Zustand eventueller Zuschuss in Ihrer Ort

    Wenn Sie uns Ihre Situation mitteilen, können wir Sie entsprechend beraten, welches Gründach für Ihre Situation am besten geeignet ist.

    Wir beraten Sie auch bei der Konstruktion des Sedumdaches, dem Bau und der Wartung.

    Zuschuss
    Sedum

    Alles rund ums Gründach

    sedumdak_nieuwvennep4

    Was sind die Nachteile eines Gründachs?

    Die Nachteile einer Dachbegrünung sind, dass immer nur bestimmte Pflanzen auf einem Gründach verwendet werden können. Das liegt daran, dass diese Pflanzen relativ wenig Wasser und Pflege benötigen und gut in einer flachen Bodenschicht wachsen können. Es ist auch wichtig, eine klare Vorstellung von der Tragfähigkeit des Daches zu haben, damit Sie sicher sein können, dass es ein Gründach tragen kann. Es ist auch wichtig, dass das Gründach die richtige Struktur hat. Dadurch werden Undichtigkeiten vermieden. Lassen Sie sich beraten!

    Außerdem bekommt man mehr Tiere in den Garten, das mögen viele Menschen, aber manche Leute erfahren das als Nachteil.

    Was kostet Dachbegrünung?

    Ein Gründach kostet zwischen 40 und 120 Euro pro Quadratmeter. Dabei gibt es einen Unterschied zwischen extensiven und intensiven Dachbegrünungen. Extensiv begrünte Dächer sind billiger als intensiv begrünte Dächer. Intensive Gründächer sind komplette Dachgärten, während extensive Gründächer die Art von Dächern sind, die NatureGreen verkauft. Der Vorteil einer extensiven Dachbegrünung ist, dass sie im Gegensatz zu einem Dachgarten wenig Pflege benötigt.

    In beiden Fällen ist es jedoch wichtig, die Kanalisation einmal im Jahr zu kontrollieren und Unkraut zu entfernen. Außerdem ist es gut für das Dach, wenn es ab und zu mit Mist gedüngt wird. Die Dachbegrünung hat viele Vorteile, wie den Schutz der Dacheindeckung und die Kühlung unter dem Sedumdach.  

    Kosten

    gruendach

    Kann man auf einem begrünten Dach laufen?

    Ja, man kann auf einem grünen Dach laufen. Zum Beispiel, wenn Sie eine jährliche Pflege durchführen wollen. Außerdem kann man auf dem Sedumdach laufen, um zum Beispiel die Fenster zu putzen oder Pflegearbeiten durchzuführen; auch ein Sonnenbaden kann nicht schaden. Es ist jedoch nicht sinnvoll, Handtücher, Bretter oder andere Materialien zu lange darauf liegen zu lassen. Ein Umbau auf und über dem Gründach ist ebenfalls nicht ratsam. Schließlich braucht das Dach vor allem viel Licht! Wir raten auch davon ab, das Sedumdach bei Frost zu betreten, da man die Pflanzen schnell zertrampelt. 

    gruendach
    Solargründach

    Kann man sein eigenes Gründach installieren?

    Viele unserer Kunden entscheiden sich dafür, das Sedumdach selbst zu installieren. Es ist relativ einfach, das Dach zu installieren. Sie reinigen das Dach, verlegen ggf. wurzelfeste Folie und dann folgt die Verlegung der Drainagematte. Dann wird ein Schutz über dem Abfluss platziert. Dann werden die Kiesschicht, die Substratschicht und schließlich das Sedum eingebracht. Es gibt aber auch Gründe den Bau auszulagern, zum Beispiel wenn Ihr Dach sehr hoch ist, es Ihnen nicht gefällt oder es eine Bedingung der Förderung ist.

    Bau eines Gründach

    sedumdak_meppel1

    Welches Dachmaterial kann unter einem Sedumdach verwendet werden?

    Bei der Prüfung der Eignung des Daches berücksichtigen wir den Neigungswinkel und die Art des Dachmaterials. EPDM-, Bitumen- und Betondächer sind am besten für ein Sedumdach geeignet. Darüber hinaus ist EPDM bereits von sich aus wurzelfest und wir empfehlen wurzelfeste Folie auf Bitumen- und Betondächern. Der Vorteil eines Betondaches ist, dass es eine Menge Gewicht tragen kann!

    Außerdem sind Flachdächer am besten geeignet, aber Sedum kann auch auf Schrägdächern bis zu einer Neigung von 45 Grad angebaut werden.

    Außerdem ist die Tragfähigkeit für die Installation eines Gründachs sehr wichtig. Die meisten normalen Dächer können ein Gründach tragen, und sicherlich auch unser leichtes Paket (siehe Produkte oben). Das Dach sollte eine Tragfähigkeit von etwa 80 kg pro Quadratmeter haben und wasserdicht sein. Außerdem sollte die Traufe hoch genug sein (mindestens 12 cm), andernfalls ist es ratsam, einen Kiesstreifen anzulegen. Es ist auch wichtig, dass eine gute Drainage vorhanden ist.

    Wie viel Wasser speichert ein Gründach?

    Der Wasserverband sucht nach Lösungen für die Wasserprobleme in Deutschland, insbesondere in den Städten. Begrünte Dächer können diese Probleme lindern, da sie das Wasser zurückhalten und nur langsam ableiten. Bei starkem Regen können Gründächer eine Menge Wasser aufnehmen. Begrünte Dächer nehmen Wasser auf und können bis zu 15-100 Liter speichern! Je stärker die Dächer begrünt sind, desto mehr Wasser kann zurückgehalten werden. Bei NatureGreen garantieren wir eine Begrünung von 95 %, und zwar ab dem Bau. Das ist nicht nur schön, sondern auch wichtig für die Wasserspeicherung. Neben der Bedeutung der Wasserspeicherung für die Stadt ist sie auch für die Tiere wichtig. Je mehr Wasser, desto mehr Pflanzenarten können wachsen und desto mehr Tierarten werden sich auf dem Dach ansiedeln. So genießen Bienen, Schmetterlinge, Vögel und Insekten das grüne Dach!

    Sedumdach zur Wasserspeicherung

    sedumdachbegruenung
    sedumdachbegruenung

    Was ist der Lebensdauer eines Gründachs? 

    Ein Gründach kann 30 bis 45 Jahre halten. Allerdings ist es natürlich schwierig, dies genau zu sagen, da es vom Zustand Ihrer Dacheindeckung und vom Standort des Sedumdachs abhängt. Ein Sedumdach zum Beispiel braucht viel Licht, und es ist wichtig, hin und wieder Dünger auf das Dach zu streuen. In sehr trockenen Perioden kann es sinnvoll sein, das Dach ein wenig zu gießen, aber nur, wenn es wirklich mehrere Tage hintereinander nicht geregnet hat. Eine ordnungsgemäße Wartung kann die Lebensdauer des Daches verlängern. 

    Darüber hinaus ist es gut für die Dacheindeckung, ein begrüntes Dach zu verwenden. Da die Bedachung gegen UV-Licht und unterschiedliche Temperaturen abgedichtet ist, kann sie bis zu 10 Jahre länger halten als normal. Ein normales Dach muss etwa alle 20 Jahre erneuert werden, mit einem Sedumdach kann das Dach 2 bis 3 Mal länger halten. Dies gewährleistet eine schnelle Rückgewinnung des grünen Daches. 

    Dachbegrünung Pflege

     

    Sedum

    Was ist die Lieferzeit eines Gründachs?

    Die Lieferzeit für ein Gründach beträgt eine Woche. 
     
    Im Allgemeinen kann ein Gründach das ganze Jahr über installiert werden, doch viele Menschen entscheiden sich für den Frühling oder den Herbst. Es ist eine Zeit, in der man sich gut auf den Sommer oder auf den Winter vorbereiten kann. Auch bei starkem Regen macht das Gründach einen sehr guten Anfang und bleibt schön grün. 

    Angelo Bijsterbosch (Google)

    Wir sind sehr stolz auf unser Gründach auf unserem Dach, das wir selbst installiert haben. Sehr froh, dass wir uns für SedumDachbegrünung entschieden haben. Freundliche Mitarbeiter und toller Service während des gesamten Prozesses. Nichts war zu viel Mühe, um unsere Sendung pünktlich zu uns zu bringen. Und jetzt kann das Dach schön wachsen!